Gesund abnehmen mit HCG

8 bis 10 Kilogramm Fettgewebe pro Monat

Abnehmen für die Gesundheit

 

Die Gewichtsabnahme nach Dr. A.T.W. Simeons wird seit 1940, vor allem in den USA, angewendet. Dieses Konzept basiert auf dem Abbau von überflüssigem Fettgewebe, im Schnitt 250 - 300g / Tag! Das heißt, es ist nicht nur die Abnahme von Gewichtskilos, was den Verlust von Strukturfett, Muskelgewebe und schlimmstenfalls Gewebeverlust der inneren Organe bedeuten würde. Die Dauer der Diät richtet sich ganz nach Ihren Zielen von Gewicht und Aussehen.

„Nur das überflüssige Fettgewebe ist betroffen - das macht diese Diät einmalig!“

Da das überflüssige Fettgewebe (und nicht nur das Fett!) an Bauch, Hals und Nacken, Oberarmen und Oberschenkeln abgebaut wird, bleibt das Unterhautfettgewebe straff und geformt. Dieser Stoffwechselprozess wird durch eine „Umprogrammierung“ des Hypothalamus (Zentrale im Gehirn für die Steuerung von Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme) mit homöopathisch zubereitetem Humanem Choriongonadotropin (HCG) eingeleitet.

„Die Gewichtsabnahme durch diese Stoffwechseldiät ist nicht nur auf der Waage, sondern in kurzer Zeit auch im Spiegel sichtbar.“

Grundsätzlich bessert und behebt diese Methode des Abnehmens folgende Beschwerden:

  •  Diabetes Mellitus Typ 2

  •  Bluthochdruck mit all seinen Folgen

  •  Fettstoffwechselstörungen (Cholesterinerhöhung, Fettleber)

  •  Gicht

  •  Gelenkbeschwerden

  •  Kurzatmigkeit, Erschöpfung

 

Durch die Kontrolle verschiedener Blutwerte während der Diät werden Besserungen parallel zur Gewichtsabnahme erkennbar. Der Umfang von Taille, Hüfte, Oberarmen und Oberschenkeln verringert sich messbar von Woche zu Woche, so dass abgelegte Kleider aus früheren Zeiten wieder passen.

„Bei dieser Stoffwechseldiät bleibt das strukturgebende Unterhautfettgewebe und die Muskulatur erhalten!“

Die Gewichtsabnahme erfolgt nur an den Problemzonen des Körpers.

Auch wenn es schwer vorstellbar ist:

  • Trotz einer reduzierten Kalorienzufuhr wird kein gesteigertes Hungergefühl empfunden.

 

Die Stoffwechseldiät kann jederzeit mit einem Ausklingen von 2-3  Tagen unterbrochen oder beendet werden - ohne den gefürchteten Jo-Jo Effekt!

Dass Sie einige Ihrer Essgewohnheiten ändern werden, ergibt sich schon im Verlauf der Diät und aus Ihren langfristigen Zielen. 

„Wenn sich nichts ändert, ändert sich nichts!“

Für wen eignet sich das Programm?

 

Die HCG-Methode für gesundes Abnehmen eignet sich gleichermaßen für stark übergewichtige Patienten, als auch für Menschen, die sich nicht mehr richtig wohl in ihrer Haut fühlen und nur ein paar Kilo abnehmen möchten.

Literatur

 

Simeons, A.T.W.: Pounds and Inches. 7. Aufl. 1971